Header Slidershow

Zitadelle Wesel mehr
Zitadelle Wesel
Kölner Dom mehr
Kölner Dom
Burg Stolzenfels mehr
Burg Stolzenfels
Siebengebirge mehr
Siebengebirge
Müngstener Brücke mehr
Müngstener Brücke
Elisenbrunnen Aachen mehr
Elisenbrunnen Aachen
Borussia mehr
Borussia
Festung Ehrenbreitstein mehr
Festung Ehrenbreitstein
Mäuseturm Bingen mehr
Mäuseturm Bingen

Element Überschriften

DIE PREUSSEN IN DEN RHEINLANDEN

Seit 1822 waren die preußischen Rheinlande zu einer Provinz zusammmengefasst, für die sich bald der Name "Rheinprovinz" einbürgerte. Sie existierte bis zur Auflösung Preußens 1947 und reichte von Kleve bis Saarbrücken.

Element Text

Bis zum heutigen Tag rufen die Begriffe „Preußen“ und „Rheinland“ klischeehafte Vorstellungen wach, die den Blick auf die tatsächliche Vielfalt verstellen. Bilderwelten des 19. und 20. Jahrhunderts – so die Vision vom romantischen Rhein und das in hellen oder dunklen Farben gemalte Porträt eines Militärstaates – versperren die Sicht auf komplexe Wirklichkeiten.

Beide Begriffe sind allerdings variantenreicher als angenommen. Die gemeinsame Geschichte Preußens und der Rheinlande sowie ihre gegenseitige Einflussnahme sind größer und älter als oft vermutet. Das Netzwerk „Preußen in Westfalen“ des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe und das hier präsentierte Wissensportal „Preußen im Rheinland“ zeigen, dass die Geschichte bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts zurück reicht.

Sichtbares Erbe sind Bauten und Infrastruktur, unsichtbares Erbe sind viele Verwaltungsstrukturen, Institutionen und Bewusstseinsprägungen wie das Gefühl auf eine bestimmte Art „rheinisch“ zu sein.

Viele der Geschichten, Orte und Spuren werden nicht bewusst als preußisches Erbe wahrgenommen. Das Internetportal „Preußen im Rheinland“, eine gemeinsame Produktion von Rheinischem Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte sowie LVR-Niederrheinmuseum, sammelt die Orte, Spuren, Fakten und Geschichten, um ein breites Informationsangebot zu präsentieren.

Mit Orten, vom konkreten Gebäude bis hin zu kulturlandschaftlichen Zusammenhängen, lädt es zu Entdeckungen ein, die sich auch im heutigen realen Raum noch nachvollziehen lassen. Dafür dient eine kartographische Darstellung, auf der die Spuren sichtbar gemacht werden. Um den geschichtlichen Hintergrund zu vertiefen, wirft das Portal mit einer Zeittafel Schlaglichter auf die Ereignisse und die handelnden Personen, vom Mikroereignis bis zum großen Zusammenhang. Die Geschichte konzentriert sich auf Aspekte von Kultur, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, die besonders prägend waren und sind. Die Rubriken sind untereinander vernetzt und werden durch weitere digitale Angebote sinnvoll angereichert.

Das Portal lädt Sie dazu ein, eine spannende, oft auch überraschende Beziehungsgeschichte kennenzulernen.

Zufällige Auswahl Spuren

Bonn_Anatomie_gesamt_vk.JPG

Preussen in der Architektur

Ein anatomisches Institut nach Berliner Vorbild.

mehr

LVR_RVDL_0000484691_a7d3c.jpg

Preussen in der Kunst und Kultur

Am Zusammenfluss von Mosel und Rhein steht ein Denkmal mit wechselvoller Geschichte.

mehr

Sucheingabefeld

Die Rheinprovinz (in rot) im Gesamtbild des preußischen Staatsgebietes (um 1900).

Youtube Videos

Preußen im Rheinland

Preußen im Rheinland

Eine Einführung in das Portal "Preußen im Rheinland"

Aktuelles

Aktuelles

Foto: Musikkapelle bei Karnevalsumzug
Aktuelles mehr

Wir über uns

Wir über uns

Königliche Adresse
Idee des Wissensportals mehr

Netzwerk Preussen in Westfalen

Netzwerk Preussen in Westfalen

Netzwerk
Preußen in Westfalen – Westfalen in Preußen? mehr

Publikationen

Publikationen

Foto: Bücherstapel
Preußen und Rheinland mehr